START der Weiterbildung Systemische Organisationsberatung & Führung – Komplexität abbilden

Leitung:

Mag. Stefan Dörrer


Datum:

Freitag, 05. März 2021
von 9.30 bis 18 Uhr
Samstag, 06. März 2021
von 9.00 bis 17:30 Uhr


Ort:

Seminarraum im Grünen
www.johann-prutscher.at
Firmiangasse 7, 1130 Wien

OeFS Zertifikat

Diese Aus- und Weiterbildung umfasst insgesamt 5 Module zu je 2 Tagen.

Unser Angebot – Ihr Nutzen

Der besondere Mehrwert von Systemaufstellungen liegt in ihrer Fähigkeit, eine Fülle von Informationen zu lesen, die rational und digital nicht zugänglich sind. Nach der Ausbildung werden Sie neben dem rationalen auch das implizite Wissen in einer Organisation nützen können. Sie sind in der Lage, sehr komplexe Fragestellungen dreidimensional im Raum abzubilden und so Muster, implizite Spielregeln und eventuelle Störungen zu erkennen. Sie werden zielgerichtet intervenieren und sich bei Ihren Entscheidungen auch der Intuition bedienen.
Sie werden

  • Muster und Ressourcen in der Organisation erkennen
  • das implizite Wissen der Organisation nützen
  • komplexe, vielschichtige Themen räumlich abbilden
  • mit Aufstellungen effiziente Entscheidungen treffen

Sie lernen von den Besten.

Sie haben schon viele Ausbildungen gemacht und möchten Ihr Wissen integrieren?
Sie werden überrascht sein, wie Sie Ihre zahlreichen Ausbildungen bezüglich Führung & Beratung erweitern, indem Sie die intuitive Ebene stärker integrieren.

hier den Folder_2021 herunterladen

speziell für Menschen aus den Bereichen:
  • Geschäftsführung, Management und Führungskräfte
  • Menschen in Organisationen mit interner Beratungsfunktion
  • Menschen in beratenden Berufen wie Organisations- und Unternehmensberatung, Supervision, Coaching

Die Ausbildung ist aufbauend konzipiert und kann deshalb nur im Gesamten gebucht werden. Wenn Sie schon früher Grundmodule bei uns oder anderen qualifizierten Instituten absolviert haben, können Sie als GastteilnehmerIn einzelne Module buchen.
begrenzte Anzahl von Seminarplätzen für GastteilnehmerInnen!

Qualitätsgarantie

Wir sind überzeugt, dass Sie die Ausbildung beeindrucken wird. Falls Sie sich dennoch etwas anderes erwartet haben, können Sie nach dem 1. Modul vom Ausbildungscurriculum zurücktreten, Sie zahlen dann nur das 1. Modul.

weitere Informationen

Wir stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!



Termin-Anmeldung

  • (2017)
  • (neu 2018)
  • Bitte gib eine Zahl von 1 bis 100 ein.

Termine

Paarbeziehung & Paaraufstellung. Was Liebe lebendig hält.

22.01.202124.01.2021

„Was Liebe lebendig hält“ Wie gelingt Paaren heute der Spagat zwischen Anspruch und Wirklichkeit? Wie kann man die Liebe im Alltag lebendig halten? Wie kann Liebe gelingen? Sicher haben auch Sie viele Erwartungen, Vorstellungen und Träume von der idealen Paarbeziehung. Partnerschaften sollen für vieles herhalten: Dauerhafte, ewig währende Liebe, nie erlöschende sexuelle Leidenschaft, „Schmetterlinge im Bauch“, gerechte Verteilung aller Aufgaben, ein harmonisches, konfliktfreies Zusammenleben und vieles mehr. Die individuelle, persönliche Verwirklichung soll gleichzeitig mit dem p

Organisationen systemisch verstehen

05.03.202106.03.2021

INHALTE: Systemisches Denken in Organisationen, Inputs in Systemtheorie, Grundlagen der Organisationsaufstellung, Erkennen von impliziten Mustern & Spielregeln in Unternehmen, unsichtbare Unternehmenskultur, Hinweise dazu in der Grundaufstellung, Verwendung von Bodenankern und Systembrett; Dieses Seminar findet im Rahmen der Ausbildung  “ Komplexität abbilden. Lösungen entwickeln.Systemaufstellungen im Kontext von Organisationen“ statt.  Wenn Sie bereits Grundkenntnisse in Systemaufstellungen haben, können Sie als GastteilnehmerIn dieses Modul buchen. (ACHTUNG: begre

START der Weiterbildung Systemische Organisationsberatung & Führung - Komplexität abbilden

05.03.202106.03.2021

Diese Aus- und Weiterbildung umfasst insgesamt 5 Module zu je 2 Tagen. Unser Angebot – Ihr Nutzen Der besondere Mehrwert von Systemaufstellungen liegt in ihrer Fähigkeit, eine Fülle von Informationen zu lesen, die rational und digital nicht zugänglich sind. Nach der Ausbildung werden Sie neben dem rationalen auch das implizite Wissen in einer Organisation nützen können. Sie sind in der Lage, sehr komplexe Fragestellungen dreidimensional im Raum abzubilden und so Muster, implizite Spielregeln und eventuelle Störungen zu erkennen. Sie werden zielgerichtet intervenieren und sich bei Ihr

Den Nachfolgeprozess erfolgreich gestalten

23.04.202123.04.2021

Strategien für die familieninterne Nachfolge bei Familienunternehmen Jetzt, in Zeiten der Corona Pandemie zeigen sich deutlich die Stärken von Familienunternehmen: Sie achten auf nachhaltige und langfristige Perspektiven und sie sind krisenfester als andere Unternehmen. Einer der Risikofaktoren für Familienunternehmen ist der Generationenwechsel. Theoretisch ist ein solcher Generationenwechsel sehr einfach: Die Übergeber*innen übertragen die Führungsverantwortung an ihre Nachfolger*innen und übertragen ihnen ihr Eigentum am Unternehmen – bevorzugt sind dies die eigenen Kinder. Doch so

Führung & Veränderungsprozesse mit Gerhard Stey

07.05.202108.05.2021

INHALT: Management constellations als „universelle transverbale Sprache“ des Managements, verschiedene Formate von Strukturaufstellungen (Tetralemma-, Visions- , Glaubens- polaritätenaufstellung u.a.), systemische Navigationssysteme in Beratung & Führung; intuitive Techniken für die Begleitung von Change-Prozessen; Dieses Seminar findet im Rahmen der Ausbildung  “ Komplexität abbilden. Lösungen entwickeln.Systemaufstellungen im Kontext von Organisationen“ statt.  Wenn Sie bereits Grundkenntnisse in Systemaufstellungen haben, können Sie als GastteilnehmerIn dies

Komplexität "managen"

11.06.202112.06.2021

INHALTE: Vorgespräch mit Fokus auf Strukturebenen; Kleinformate für Einzelsetting, Verwendung von Bodenankern und Systembrett im Einzelcoaching bzw. Mitarbeiter- gespräch, Ordnungsprinzipien in institutioneller versus familiärer Welt Dieses Seminar findet im Rahmen der Ausbildung  “ Komplexität abbilden. Lösungen entwickeln.Systemaufstellungen im Kontext von Organisationen“ statt.  Wenn Sie bereits Grundkenntnisse in Systemaufstellungen haben, können Sie als GastteilnehmerIn dieses Modul buchen. (ACHTUNG: begrenzte Anzahl von Seminarplätzen für GastteilnehmerInn

Management Constellations mit Claude Rosselet

17.09.202118.09.2021

INHALTE Aufstellungsarbeit als gestalteter Prozess intuitiver Entscheidungsfindung, teaminterner Einsatz der Organisationsaufstellung bei komplexen (Management-) Fragestellungen, Theoretische Modelle (Theorie U, Management Modell St. Gallen) für die Optimierung der Aufstellungsarbeit anwenden; Dieses Seminar findet im Rahmen der Ausbildung  “ Komplexität abbilden. Lösungen entwickeln.Systemaufstellungen im Kontext von Organisationen“ statt.  Wenn Sie bereits Grundkenntnisse in Systemaufstellungen haben, können Sie als GastteilnehmerIn dieses Modul buchen. (ACHTUNG: beg

Team gut aufgestellt

22.10.202123.10.2021

INHALTE Kreisarbeit und Dialogprozesse mit Teams, Team- und Projektaufstellungen; wann kann man in der Arbeit mit (geschlossenen) Teams die Methode der Systemaufstellungen verwenden, wann ist ein Kunstfehler? welche Aufstellungsformate eigenen sich besonders? Dieses Seminar findet im Rahmen der Ausbildung  “ Komplexität abbilden. Lösungen entwickeln.Systemaufstellungen im Kontext von Organisationen“ statt.  Wenn Sie bereits Grundkenntnisse in Systemaufstellungen haben, können Sie als GastteilnehmerIn dieses Modul buchen. (ACHTUNG: begrenzte Anzahl von Seminarplätzen f

Alle Termine ansehen