Systemaufstellungen dialogisch begleiten

Systemaufstellungen dialogisch begleiten

Ausbildung für System- u. Familienaufstellungen

Gesamtübersicht herunterladen

Dieser LernGang ist ausgebucht, Sie können sich aber gerne auf die Warteliste setzen lassen.  Das nächste Curriculum findet in einem Jahr statt.

Dieser LernGang vermittelt eine fundierte Basis für die Begleitung von systemischen Aufstellungen im persönlichen und familiären Bereich. Durch den dialogischen Ansatz legen wir besonderen Wert auf Gleichwertigkeit, Achtsamkeit und Präsenz im gemeinsamen Prozess zwischen BegleiterIn, KlientIn und Gruppe.

Was haben Sie davon?

  • Sie erlernen von internationalen AusbildnerInnen mit jahrzehntelanger Erfahrung das Handwerk
    der systemischen Aufstellung.
  • Sie entwickeln Ihre Fähigkeit, systemische Aufstellungen in unterschiedlichen Kontexten professionell
    und kompetent einzusetzen.

Was zeichnet uns aus?

  • Der prozessorientierte Ansatz
  • Die Integration von unterschiedlichen Stilen und Strömungen
    (Dialogisch – Konstruktivistisch – Phänomenologisch)
  • Die sensorische Aufmerksamkeit als leitendes Prinzip.
  • Die Möglichkeit, bereits von Beginn an selbst schrittweise Aufstellungen in speziell
    entwickelten Aufstellungsformaten zu begleiten.
  • Das Lernen in einem gemeinsamen wissenden Feld.
  • Wir sind vom ÖfS zertifiziert.

Hier können Sie Referenzen von früheren TeilnehmerInnen nachlesen bzw. sich einen Überblick über unsere Weiterbildungsangebote machen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Anfrage