Familien-Stellen Meinen Platz im Leben finden

Leitung:

Mag. Stefan Dörrer


Datum:

Freitag, 16. u. Samstag,
17. Februar 2018 jeweils von
9:00 – 19:30 Uhr eventuell noch Sonntag, 18. Februar 2018
von 9:00 – 13 Uhr


Ort:

perspektiefe,
Pohlgasse 2, Ecke Meidlinger Hauptstrasse 46, 1120 Wien

OeFS Zertifikat

Inhalte:

das Seminar ist hilfreich unter anderem bei:

  • bei belastend und leidvoll erlebten Beziehungen
  • wenn sich problemhafte Beziehungs- und Verhaltensmuster wiederholen
  • bei Partnerschaftsproblemen
  • bei schweren seelischen oder organischen Krankheiten
  • für Eltern von verhaltensauffälligen oder
  • psychosomatisch erkrankten Kindern
  • bei Ausgebranntsein oder Todessehnsucht

Das Seminar entspricht den Qualitätskriterien des Österreichischen Forums für Systemaufstellungen

Seminargebühr

TeilnehmerIn mit persönlichem Anliegen € 350,-

Für Paare sind Ermäßigungen nach Rücksprache möglich!

Für 2 – 3 TeilnehmerInnen ohne persönlichem Anliegen, die das systemische Denken kennenlernen oder vertiefen wollen, gibt es die Möglichkeit als StellvertreterIn teilzunehmen € 150,- 

Bitte zahlen Sie den Seminarbeitrag von € 350,- bzw. € 150,-  ein auf das Konto bei der Ärztebank, lautend auf Mag. Stefan Dörrer

BIC: BWFBATW1
IBAN: AT70 1813 0503 2552 0000

Für andere Zahlungsbedingungen nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt auf.

Anerkennung


Das Seminar ist als Selbsterfahrung für die 
LSB Ausbildung und Propädeutikum im Ausmaß von 20 Stunden anerkannt! Nehmen Sie bitte zur Sicherheit im Vorfeld mit Ihrem Ausbildungsinstitut Kontakt auf, da es manchmal spezielle Sondervereinbarungen gibt!

Stornobedingungen:

Die Anmeldung ist mit Absenden dieses Formulars verbindlich.

Bei einer Abmeldung bis zu 2 Wochen vor Seminarbeginn werden die Seminarkosten abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 30,- € rückerstattet. Bei späterer Abmeldung werden die Seminarkosten abzüglich der Bearbeitungsgebühr nur dann erstattet, wenn Sie eine(n) ErsatzteilnehmerIn nennen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!



Termin-Anmeldung

  • (2017)
  • (neu 2018)
  • Bitte gib einen Wert zwischen 1 und 100 ein.

Termine

Gruppensupervision

04.05.201804.05.2018

Supervision mittels Aufstellungsarbeit. Der methodische Schwerpunkt 
dieser Gruppe besteht in der Supervision mit Hilfe der Aufstellungsarbeit.
 Unabhängig vom jeweiligen methodischen Hintergrund der TeilnehmerInnen können psychodynamische sowie systemische Vorgänge durch Aufstellungsarbeit aufgezeigt werden. Zielgruppe BeraterInnen Coaches UnternehmensberaterInnen PsychotherapeutInnen Lebens- und SozialberaterInnen Personen, die reflektieren und ihr systemisches Wissen vertiefen möchten Setting & Rahmen Es handelt sich um eine offene Gruppe: Neue TeilnehmerInnen sind willkomm

Familien-Stellen Meinen Platz im Leben finden

10.05.201812.05.2018

Inhalte: das Seminar ist hilfreich unter anderem bei: bei belastend und leidvoll erlebten Beziehungen wenn sich problemhafte Beziehungs- und Verhaltensmuster wiederholen bei Partnerschaftsproblemen bei schweren seelischen oder organischen Krankheiten für Eltern von verhaltensauffälligen oder psychosomatisch erkrankten Kindern bei Ausgebranntsein oder Todessehnsucht Das Seminar entspricht den Qualitätskriterien des Österreichischen Forums für Systemaufstellungen Seminargebühr TeilnehmerIn mit persönlichem Anliegen € 350,- Für Paare sind Ermäßigungen nach Rücksprache möglich!

Gruppensupervision

08.06.201808.06.2018

Supervision mittels Aufstellungsarbeit. Der methodische Schwerpunkt 
dieser Gruppe besteht in der Supervision mit Hilfe der Aufstellungsarbeit.
 Unabhängig vom jeweiligen methodischen Hintergrund der TeilnehmerInnen können psychodynamische sowie systemische Vorgänge durch Aufstellungsarbeit aufgezeigt werden. Zielgruppe BeraterInnen Coaches UnternehmensberaterInnen PsychotherapeutInnen Lebens- und SozialberaterInnen Personen, die reflektieren und ihr systemisches Wissen vertiefen möchten Setting & Rahmen Es handelt sich um eine offene Gruppe: Neue TeilnehmerInnen sind willkomm

Über den Körper im Dialog - offenes Ausbildungsseminar

08.06.201810.06.2018

Modul 6: Über den Körper in Dialog Trauma-Arbeit im Aufstellungskontext, Körper- Gewahrsein, Elastizität und Resilienz, Selbstregulation, Authentizität und Bezogenheit gesamtes Ausbildungsprogramm herunterladen Die Ausbildung „Systemaufstellungen dialogisch begleiten“ ist aufbauend konzipiert und kann deshalb nur im Gesamten gebucht werden. Wenn Sie allerdings schon früher Grundmodule bei uns oder anderen qualifizierten Instituten absolviert haben, können Sie bei diesem Modul als  GastteilnehmerIn teilnehmen (begrenzte Anzahl von GastteilnehmerInnen!)  Nehmen Sie bitt

Führung gut aufgestellt

15.06.201816.06.2018

Organisationen ver-stehen, Organisation als Soziales System, Entscheidungs- und Handlungsebenen in Organisationen, Dynamik in Systemen, Leadership, Navigationssysteme für Aufstellungsbegleiter, spezielle Situation von Familienbetrieben, Visionsaufstellungen gesamte Ausbildungsprogramm herunterladen. Die Ausbildung „Systemaufstellungen im Kontext von Organisationen“ ist aufbauend konzipiert und konnte deshalb nur im Gesamten gebucht werden. Wenn Sie allerdings schon früher Grundmodule bei uns oder anderen qualifizierten Instituten absolviert haben, können Sie als Gastteilnehm

Familien-Stellen Meinen Platz im Leben finden

22.06.201824.06.2018

Inhalte: das Seminar ist hilfreich unter anderem bei: bei belastend und leidvoll erlebten Beziehungen wenn sich problemhafte Beziehungs- und Verhaltensmuster wiederholen bei Partnerschaftsproblemen bei schweren seelischen oder organischen Krankheiten für Eltern von verhaltensauffälligen oder psychosomatisch erkrankten Kindern bei Ausgebranntsein oder Todessehnsucht Das Seminar entspricht den Qualitätskriterien des Österreichischen Forums für Systemaufstellungen Seminargebühr TeilnehmerIn mit persönlichem Anliegen € 350,- Für Paare sind Ermäßigungen nach Rücksprache möglich!

Familien-Stellen Meinen Platz im Leben finden

30.08.201801.09.2018

Inhalte: das Seminar ist hilfreich unter anderem bei: bei belastend und leidvoll erlebten Beziehungen wenn sich problemhafte Beziehungs- und Verhaltensmuster wiederholen bei Partnerschaftsproblemen bei schweren seelischen oder organischen Krankheiten für Eltern von verhaltensauffälligen oder psychosomatisch erkrankten Kindern bei Ausgebranntsein oder Todessehnsucht Das Seminar entspricht den Qualitätskriterien des Österreichischen Forums für Systemaufstellungen Seminargebühr TeilnehmerIn mit persönlichem Anliegen € 350,- Für Paare sind Ermäßigungen nach Rücksprache möglich!

Die Weisheit der Symptome - offenes Ausbildungsseminar

07.09.201809.09.2018

Modul 7: Die Weisheit der Symptome Symptom-Aufstellungen, Symptom als Ressource & Wegweiser, Arbeit mit chronischer Traumatisierung, Krankheit und Schicksal gesamtes Ausbildungsprogramm herunterladen Die Ausbildung „Systemaufstellungen dialogisch begleiten“ ist aufbauend konzipiert und kann deshalb nur im Gesamten gebucht werden. Wenn Sie allerdings schon früher Grundmodule bei uns oder anderen qualifizierten Instituten absolviert haben, können Sie bei diesem Modul als GastteilnehmerIn teilnehmen (begrenzte Anzahl von GastteilnehmerInnen!)  Nehmen Sie bitte mit uns Kont

Management Constellations

21.09.201822.09.2018

Aufstellungsarbeit als gestalteter Prozess intuitiver Entscheidungsfindung, die Organisationsaufstellung bei komplexen (Management-) Fragestellungen teamintern einsetzen. gesamte Ausbildungsprogramm herunterladen Die Ausbildung „Systemaufstellungen im Kontext von Organisationen“ ist aufbauend konzipiert und konnte deshalb nur im Gesamten gebucht werden. Wenn Sie allerdings schon früher Grundmodule bei uns oder anderen qualifizierten Instituten absolviert haben, können Sie als GastteilnehmerIn einzelne Module buchen. (ACHTUNG: begrenzte Anzahl von Seminarplätzen für Gastteilneh

Familien-Stellen Meinen Platz im Leben finden

05.10.201807.10.2018

Inhalte: das Seminar ist hilfreich unter anderem bei: bei belastend und leidvoll erlebten Beziehungen wenn sich problemhafte Beziehungs- und Verhaltensmuster wiederholen bei Partnerschaftsproblemen bei schweren seelischen oder organischen Krankheiten für Eltern von verhaltensauffälligen oder psychosomatisch erkrankten Kindern bei Ausgebranntsein oder Todessehnsucht Das Seminar entspricht den Qualitätskriterien des Österreichischen Forums für Systemaufstellungen Seminargebühr TeilnehmerIn mit persönlichem Anliegen € 350,- Für Paare sind Ermäßigungen nach Rücksprache möglich!

Familien-Stellen Meinen Platz im Leben finden

30.11.201801.12.2018

Inhalte: das Seminar ist hilfreich unter anderem bei: bei belastend und leidvoll erlebten Beziehungen wenn sich problemhafte Beziehungs- und Verhaltensmuster wiederholen bei Partnerschaftsproblemen bei schweren seelischen oder organischen Krankheiten für Eltern von verhaltensauffälligen oder psychosomatisch erkrankten Kindern bei Ausgebranntsein oder Todessehnsucht Das Seminar entspricht den Qualitätskriterien des Österreichischen Forums für Systemaufstellungen Seminargebühr TeilnehmerIn mit persönlichem Anliegen € 350,- Für Paare sind Ermäßigungen nach Rücksprache möglich!

START LernGang 2019 Systemaufstellungen dialogisch begleiten

25.01.201927.01.2019

Start der Aus- und Weiterbildung, diese umfasst 8 Module zu je 3 Tagen Dieser LernGang ermittelt eine fundierte Basis für die Begleitung von systemischen Aufstellungen im persönlichen und familiären Bereich. Durch den dialogischen Ansatz legen wir besonderen Wert auf Gleichwertigkeit, Achtsamkeit und Präsenz im gemeinsamen Prozess zwischen BegleiterIn, KlientIn und Gruppe. Sie sammeln Bausteine und Erkenntnisse für Ihre eigene Aufstellungsarbeit und lernen von internationalen Experten. gesamtes Ausbildungsprogramm herunterladen Die Ausbildung „Systemaufstellungen dialogisch beglei

Alle Termine ansehen